MAXXIS-CUP 2018

Die Vorbereitungen/Planungen für unsere erste Veranstaltung 2018 haben bereits begonnen. Der MCE Tensfeld wird auch in diesem Jahr die Auftaktveranstaltung für den NMX-CUP und der MXSH-Meisterschaft austragen.

Erstmals wird auch der DMV Ladies Cup im hohen Norden gastieren.

Am 21./22. April geht es für alle Meisterschaftsteilnehmer zum Saisonstart wieder in den MX-Sandkasten des Nordens.

 

Bei Fragen kurze Nachricht an....

info@mcetensfeld.de 

 


Wichtiger Hinsweis:

Die Starterliste enthält alle bei Vorstart eingegangenen Nennungen.

Aufgrund noch nicht eingegangener Nenngelder sind eine Vielzahl der in der Starterliste aufgeführten Fahrer noch nicht zur Teilnahme an der Veranstaltung berechtigt.

Sollte das Nenngeld nicht bis zum 18.04 auf das Vereinskonto eingegangen sein gilt für die Aufstockung der Fahrer bis zur maximalen Starterzahl (40 Starter) der Nenngeld- bzw. Nennungseingang.



WICHTIGE INFO ZUM NENNGELD....

 

Die Teilnehmer, die ihre Bestätigung der Nennung bis zum 09.04 erhalten haben, bezahlen noch das normale Nenngeld (30 bzw. 35 Euro) und nicht wie bei Vorstart ab dem 08.04 angegeben, dass Nenngeld + Nachnenngebühr.

Grund der Differenzen ist die auf der offiziellen NMX-Seite des ADAC angegebener Nennungsschluss (09.04) und die bei Vorstart hinterlegter Nennungsschluss (07.04)

Für die Nennungen ab dem 08.04 ist daher bei Vorstart die Nenngebühr + Nachnennung hinterlegt.

 

Die bereits zuviel bezahlten Nenngelder werden wir am Veranstaltungstag selbstverständlich zurückzahlen.



 

Die Planungen für den Saisonauftakt schreiten voran.

Der MCE Tensfeld freut sich schon auf die Auftaktveranstaltung 2018.

 

Hier schon ein paar wichtige Infos……

1. KLASSENEINTEILUNG AN DEN RENNTAGEN

  • Samstag: Schülerklasse A; Schülerklasse B; Klasse MX2; Senioren S50; Quads
  • Sonntag: Damen, Jugendklasse J, Klasse MX1, Senioren S35

2. STRECKE

  • In Planung ist die Durchführung der Veranstaltung auf der modernisierten und umgebauten Strecke 
  • Die Schülerklasse B wird allerdings einen verkürzten Kurs fahren.
  • Die Schülerklasse A wird auf der MAXXIS-Kinderstrecke ihre Wertungsläufe absolvieren

 3. NENNUNGEN

  • Achtung!!!!  Nennungsschluss ist der 09.04.2017
  • Eingeschriebene Fahrer und Gastfahrer nennen über das Onlineportal "Vorstart".  
  • Fahrer aus anderen Bundesländern können als Gastfahrer an den Start gehen und werden in der Tageswertung berücksichtigt.
  • Ab 2018 gibt es keine Tageslizenz mehr Vor-Ort. Über die DMSB-APP ist eine DMSB-Tagesstartzulassung (DSZ) online zu erwerben.
  • Nachnennungen werden bis zur max. Starterzahl pro Klasse entgegengenommen.
  • Die Nachnenngebühr beträgt 15 € und wird bei Nennungen nach dem 09.04. zusätzlich zum Nenngeld erhoben
  • Das Nenngeld beträgt in den Jugendklassen EUR 30,- und in allen anderen Klassen EUR 35,-

Einschreibung zur Serie

Die Einschreibung zum Norddeutschen ADAC Motocross Cup erfolgt über das Online-Portal Vorstart. 

DMSB Nennformular

Motorsport, Motorradsport, Motorradsport, 

Interaktives Nennformular für die Saison 2017

DMSB-App

Hier kannst Du die DMSB-App dowloaden, um eine Tagesstartzulassung zu erwerben

STRECKENPOSTEN GESUCHT !!!!!

Wenn wir dein Interesse geweckt haben nimm bitte Kontakt mit uns auf 

 

Einfach bei Heino im Anmeldecontainer melden

oder per Mail an

info@mcetensfeld.de