MAXXIS-CUP 2020

NMX-AUFTAKT MUSS LEIDER ABGESAGT WERDEN

 

Auch der MCE Tensfeld e.V. im ADAC reagiert auf die Empfehlungen der Bundes- und Landesregierung sowie des Kreises Segeberg zu Verhaltensweisen bei Veranstaltungen, um der Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland entgegenzuwirken, und hat den am 18./19. April 2020 geplanten Auftakt des NMX-Cups auf der Motorsportanlage in Tensfeld abgesagt.

 

Wir werden natürlich versuchen einen Ersatztermin zu finden, können aber momentan noch keinen Termin nennen, da die Weiterentwicklung der Infektionswelle leider nicht vorhersehbar ist.

Auch wenn unsere Veranstaltung auf einem weitläufigen Gelände stattfindet, so ist angesichts der aktuellen Lage auch unverantwortlich Zuschauer, Fahrer, Helfer, Rettungskräfte und Notärzte einem erhöhten Infektionsrisiko auszusetzen, da der unmittelbare Kontakt vieler Menschen nicht ausgeschlossen ist.

 

Bereits bezahlte Nenngelder werden wir zeitnah zurücküberweisen.

 

Bleibt gesund

Der Vorstand des MCE Tensfeld


Die Einschreibung zum NMX-CUP und der MXSH erfolgt über das Online-Portal Vorstart. 

 

Die Nennung erfolgt ebenfalls über das Online-Portal Vorstart.

NENNUNGSSCHLUSS 

06.04.2020

Hier kannst Du die DMSB-App dowloaden, um eine RACE CARD zu erwerben.

Hier geht's zur Serienauschreibung für den NMX-CUP 2020



Tolle Übernachtungsmöglichkeit nur 10 km von der Strecke entfernt

demnächst online

demnächst online

demnächst online



Die Vorbereitungen/Planungen für die NMX-Auftaktveranstaltung haben bereits begonnen. Der MCE Tensfeld wird auch in diesem Jahr die Saison für den NMX-CUP und der MXSH-Meisterschaft eröffnen.

Am 18/19. April geht es für alle Meisterschaftsteilnehmer zum Saisonstart wieder in den MX-Sandkasten des Nordens.

 

Bei Fragen kurze Nachricht an....

info@mcetensfeld.de